Archiv -26. März 2015

1
Abmahnung Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart: Alte Widerrufsbelehrung
2
Abmahnung ebay: Nicht gesetzeskonforme Widerrufsbelehrung
3
Abmahnung xwave group deutschland GmbH
4
Abmahnung Internetforum: Wertäußerung (Diffamierung)
5
Abmahnung BCB GmbH
6
Abmahnung Blog: Urheberrechtsverletzung und Wettbewerbsrechtsverletzung
7
Abmahnung Freddy Wellhöner
8
Abmahnung Internetshop: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Abmahnung Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart: Alte Widerrufsbelehrung

Die Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart, hat einen ebay-Händler abgemahnt, weil er angeblich eine veraltete Widerrufsbelehrung verwenden soll.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart
  • Begründung: Verwendung einer Widerrufsbelehrung, die nicht die Anforderungen der Verbraucherrechterichtlinie 2014 berücksichtigt.
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Nicht gesetzeskonforme Widerrufsbelehrung

Ein eBay-Händler wurde wegen einer angeblich nicht gesetzeskonformen Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Die verwendete Widerrufsbelehrung soll nicht den gesetzlichen Anforderungen an eine Widerrufsbelehrung im Rahmen der Verbraucherrechterichtlinie 2014 entsprechen

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung xwave group deutschland GmbH

Die Firma xwave group deutschland GmbH hat ein Mitglied eines Internetforums wegen einem angeblich diffamierenden Werturteil abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: xwave group deutschland GmbH
  • Begründung: diffamierendes Werturteil in einem Forum
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Plattform: Internet-Forum
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung Internetforum: Wertäußerung (Diffamierung)

Ein Mitglied eines Internet-Forums wurde wegen angeblich diffamierenden Äußerungen abgemahnt.

Der User des Forums soll ein unzulässiges Werturteil abgegeben haben

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung BCB GmbH

Die Firma BCB GmbH hat einen Blog-Betreiber wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: BCB GmbH
  • Begründung: Urheberrechtsverletzung an einem Plakat mit geschützten Bildern
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Blog
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung Blog: Urheberrechtsverletzung und Wettbewerbsrechtsverletzung

Ein Blog-Betreiber wurde wegen einer angeblichen Urheberrechtsverletzung an einem Plakat mit mehreren geschützten Fotos abgemahnt.

Er verstoße damit sowohl gegen das Urheberrecht als auch das Wettbewerbsrecht.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Freddy Wellhöner

Herr Freddy Wellhöner hat einen Webshop-Betreiber wegen einer angeblich fehlerhaften Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Freddy Wellhöner
  • Begründung: fehlerhafte, weil veraltete, Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Webshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 10.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Internetshop: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Ein Online-Händler, der über seinen Webshop Erotikartikel vertreibt wurde wegen einer angeblich fehlerhaften Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Die Widerrufsbelehrung soll nicht dem aktuellen Gesetzesstand entsprechen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

© 2017. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.