Schlagwort -Abmahnung arte fiori e.K.

1
Abmahnung arte fiori e.K.: Die dargestellte Widerrufsbelehrung ist unzureichend
2
Abmahnung arte fiori e.K.: Darstellung der Widerrufsbelehrung ist fehlerhaft
3
Abmahnung arte fiori e.K.: Widerrufsbelehrung
4
Abmahnung arte fiori e.K.

Abmahnung arte fiori e.K.: Die dargestellte Widerrufsbelehrung ist unzureichend

Die Firma arte fiori e.K. hat einen Webshop-Betreiber wegen der angeblich unzureichenden Darstellung der Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: arte fiori e.K.
  • Begründung: Unzureichende Darstellung der Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 10.000,00€

Mehr erfahren

Abmahnung arte fiori e.K.: Darstellung der Widerrufsbelehrung ist fehlerhaft

Die Firma arte fiori e.K. hat einen Webshop-Betreiber wegen der angeblich fehlerhaften Darstellung der Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: arte fiori e.K.
  • Begründung: Fehlerhafte Darstellung der Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 10.000,00€

Mehr erfahren

Abmahnung arte fiori e.K.: Widerrufsbelehrung

Die Firma arte fiori e.K. hat einen Webshop-Betreiber wegen der angeblichen Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: arte fiori e.K.
  • Begründung: Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 10.000,00€

Mehr erfahren

Abmahnung arte fiori e.K.

Die Firma arte fiori e.K. hat einen Webshop-Betreiber wegen der angeblichen Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: arte fiori e.K.
  • Begründung: Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 10.000,00€

Mehr erfahren

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.