Schlagwort -Pflichtinformationen

1
Abmahnung IDO Verband: unzureichende Pflichtinformationen (Vertragstext und Mängelhaftung)
2
Abmahnung ebay: Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
3
Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext-Speicherung
4
Ab dem 13.12.2014: Bereitstellung von Pflichtinformationen für Lebensmittel im Fernabsatz zwingend
5
Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragsschluss
6
Abmahnung IDO-Verband: Mängelhaftung und Vertragstext
7
Abmahnung ebay: Speicherung Vertragstext nach Vertragsschluss
8
Abmahnung Manuela Syben
9
Abmahnung IDO Verband: Fehlende Pflichtinformationen
10
Abmahnung Ralf Reinhardt Lengwenus: Rücksendekosten & Widerrufsrecht

Abmahnung IDO Verband: unzureichende Pflichtinformationen (Vertragstext und Mängelhaftung)

Der IDO Verband hat einen ebay-Händler wegen angeblich unzureichender Ausgestaltung von Pflichtinformationen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • angeblich unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
    • angeblich unzureichende Angaben zur Mängelhaftung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eBay

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Informationen zur Speicherung des Vertragstextes

Ein ebay-Händler hat eine Abmahnung erhalten, weil seine Angaben zur Speicherung des Vertragstextes unzureichend sein sollen.

Er stelle dadurch gesetzlich vorgeschriebene Pflichtinformationen nicht vollumfänglich zur Verfügung.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext-Speicherung

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich Pflichtangaben im Fernabsatz vorenthalten soll.

Es fehlen Angaben zum Bestehen eines Mängelhaftungsrechts und Angaben über die Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Ab dem 13.12.2014: Bereitstellung von Pflichtinformationen für Lebensmittel im Fernabsatz zwingend

Zum 13.12.2014 tritt die Lebensmittelinformationsverordnung in Kraft, die für Hersteller und Händler von Lebensmitteln umfassende Informationspflichten festlegt und neben der physischen Kennzeichnung auf Produktverpackungen auch die Bereitstellung von spezifischen Hinweisen im Fernabsatz vorsieht.

Während erstere für Produkte, die vor dem Inkrafttreten der Verordnung in Verkehr gebracht oder gekennzeichnet wurden, bis zur Erschöpfung der Restbestände ausgesetzt werden darf, ist den Obliegenheiten im Fernabsatz jedoch ungeachtet des jeweiligen Markt

Die LMIV sieht aus Gründen eines hohen Verbraucherschutzniveaus eine einheitliche und vollumfängliche Kennzeichnung von Lebensmitteln durch Informationen vor, welche mit Blick auf gesundheitliche, wirtschaftliche, umweltbezogene und moralische Erwägungen für eine vollinformierte Kaufentscheidung benötigt werden.

Den ganzen Beitrag lesen (Link)

Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragsschluss

Eine ebay-Händlerin wurde abgemahnt, weil Sie dem Verbraucher gesetzlich vorgeschriebene Pflichtinformationen vorenthalte.

Es sollen Angaben zur Mängelhaftung und zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung IDO-Verband: Mängelhaftung und Vertragstext

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich unvollständiger Angabe von Pflichtinformationen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • fehlende Angabe zur Speicherung des Vertragstextes
    • fehlende Angaben zur Mänelhaftung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Speicherung Vertragstext nach Vertragsschluss

Ein ebay-Händler wurde wegen angeblich versäumter Angaben von Pflichtinformationen abgemahnt.

Es sollen die Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss und zum Mängelhaftungsrecht fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Abmahnung Manuela Syben

Frau Manuela Syben hat einen ebay-Verkäufer wegen einer angeblich fehlenden Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Manuela Syben
  • Begründung: Die Transaktionsmenge des ebay-Mitglieds lasse auf ein gewerbliches Handeln schließen, daher sei eine Widerrufsbelehrung vorzuhalten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 10.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Fehlende Pflichtinformationen

Der IDO Verband hat einen ebay-Händler abgemahnt der angeblich dem Verbraucher Pflichtinformationen vorenthält.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • Angaben zum Mängelhaftungsrecht fehlen
    • Angaben wie und ob der Vertragstext gespeichert werden seien unzureichend
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung Ralf Reinhardt Lengwenus: Rücksendekosten & Widerrufsrecht

Herr Ralf Reinhardt Lengwenus hat einen Ebay-Händler wegen angeblich mehrerer fehlerhafter Angaben in der Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Ralf Reinhardt Lengwenus
  • Begründung:
    • angeblich fehlerhafte Angaben zu den Rücksendekosten
    • angeblich unlautere Angaben zum Widerrufsrecht
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

© 2017. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.