Abmahnung Frau Karin Nüßle

Frau Karin Nüßle hat einen Ebay-Händler wegen irreführender Werbung mit dem Begriff „Himalaya Salz“ und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Karin Nüßle
  • Begründung:
    • irreführende Werbung mit dem Begriff „Himalaya Salz“
    • fehlende Pflichtinformationen zur Garantie
    • widersprüchliche Angaben zur Widerrufsfrist („30 Tage“ und „… binnen 60 Tage“)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 30.000 €

Wissenwert: Wer darf wen abmahnen ?

  • Im Wettbewerbsrecht: Mitbewerber und Gewerbliche Verbände bzw. Wettbewerbsvereine – aber dies wiederum auch nur unter gewissen Voraussetzungen
  • Im Urheberrecht: Nur der Rechtsinhaber darf Ansprüche geltend machen.
  • Im Markenrecht: Darf ebenfalls nur der Rechtsinhaber Ansprüche geltend machen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort!

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Nutzen Sie unser kostenloses Erstgespräch.
✓ Kontaktdaten eingeben.
✓ Abmahnung mitschicken.
✓ Wir rufen zurück.

Vor- und Nachname* :

E-Mail-Adresse*:

Telefon*:

Abmahnung hochladen:

Bitte geben Sie den nachstehenden Code ein: captcha

* Bitte füllen Sie diese Felder aus, damit wir Ihre Anfrage bearbeiten können.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:
Sonstige Fragen, zu den von uns behandelten Rechtsthemen, können Sie uns gerne per Mail senden.

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.