Kategorie -Patrizia Deiana

1
Abmahnung Patrizia Deiana

Abmahnung Patrizia Deiana

Der IT-Recht Kanzlei München liegt erneut eine Abmahnung der Frau Patrizia Deiana wegen angeblichem Verstoß gegen das Wettbewerbsrecht vor.

Begründet wird diese mit angeblich fehlerhaften AGB und mehr.

Überblick und Inhalt

Kanzlei: Schöninger May Wendle Rechtsanwälte

Abmahner: Patrizia Deiana
Begründung:

angeblich fehlerhafte Widerrufsbelehrung
angeblich
fehlerhafte Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB)

Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
Handels-Plattform: Webshop/Internetshop
Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
Gegenstandswert: 25.000 € Mehr erfahren

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.