Suchergebnis für -ab & d

1
Abmahnung A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner: Fellstiefel
2
Abmahnung ebay & Online-Shop: Irreführende Werbung „Fellstiefel“
3
Abmahnungs-Ticker – Aktuelle Abmahnungen, News, Lösungen & Sofort-Hilfe
4
Abmahnung Gunnar-Holm Petersen Außenhandel GmbH & Co. KG
5
Abmahnung Firma Wetterladen, Jörg & Michael Hunger GbR
6
Abmahnung A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner
7
Abmahnung Johs. von Ehren Garten GmbH & Co. KG
8
Links der Woche: Gigabit-Internet übers Telefon, mehr Datenschützer, Buchmesse-Gespenst & Netzallianz
9
Abmahnung H & K Management GmbH
10
Abmahnung XXL-AUTOMOTIVE Ltd. & Co. KG
11
Abmahnung ebay: Mängelhaftung & Vertragstext
12
Abmahnung Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
13
Abmahnung Yatego & Webshop: Unzureichende Widerrufsbelehrung
14
Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe: 5 & 3 Jahre Garantie
15
Abmahnung Quante Design GmbH & Co. KG: Irreführende Werbung „TÜV-geprüft“

Abmahnung A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner: Fellstiefel

Die Firma A&S Handel e.K., Frau Swetlana Lichtner, hat einen Mitbewerber wegen angeblich wettbewerbswidriger Werbung abgemahnt.

Überblick und Inhalt:

  • Abmahner: A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner
  • Begründung: angeblich irreführende Werbung mit der Aussage „Fellstiefel“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay, Online-Shop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay & Online-Shop: Irreführende Werbung „Fellstiefel“

Ein Ebay-Händler, der auch einen eigenen Webshop betreibt, wurde wegen angeblich irreführender Werbung abgemahnt.

Die Werbeaussage „Fellstiefel“ sei unlauter und wettbewerbswidrig.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Gunnar-Holm Petersen Außenhandel GmbH & Co. KG

Die Firma Gunnar-Holm Petersen Außenhandel GmbH & Co. KG wegen einem angeblichen Verstoß gegen das Markenrecht abgemahnt.

Überblick und Inhalt

  • Abmahner: Gunnar-Holm Petersen Außenhandel GmbH & Co. KG
  • Begründung: angebliche Schutzrechtsverletzung an der Marke „profitec“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht/Markenrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 150.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Firma Wetterladen, Jörg & Michael Hunger GbR

Die Firma Wetterladen, Jörg & Michael Hunger GbR hat einen Amazon-Händler wegen angeblich wettbewerbswidriger Werbung abgemahnt.

Überblick und Inhalt

  • Abmahner: Wetterladen, Jörg & Michael Hunger GbR
  • Begründung: Irreführende Werbung für Uhren, die der Händler gar nicht liefern könne
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner

Die Firma A&S Handel e.K., Frau Swetlana Lichtner, hat einen Mitbewerber auf ebay wegen angeblich unlauterer Werbung abgemahnt.

Überblick und Inhalt:

  • Abmahner: A&S Handel e.K., Swetlana Lichtner
  • Begründung: angeblichunlautere Werbung mit der Angabe „Fellstiefel“, da die Stiefel aus Kunstfell seien
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert/Streitwert: 10.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Johs. von Ehren Garten GmbH & Co. KG

Die Firma Johs. von Ehren Garten GmbH & Co. KG hat einen Mitbewerber auf Amazon, der u.a. Knoblauch in Öl vertreibt, wegen einem angeblichen Verstoß gegen die Preisangabenverordnung Werbung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Johs. von Ehren Garten GmbH & Co. KG
  • Begründung: angeblich fehlende Grundpreisangabe beim Vertrieb von Knoblauch in Öl und weiteren Produkten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbaucher)

Mehr erfahren

Links der Woche: Gigabit-Internet übers Telefon, mehr Datenschützer, Buchmesse-Gespenst & Netzallianz

 

Hochsommer im Oktober und Links der Woche vor dem Wochenende 😉 .

Viel Spaß beim Lesen und ein schönes Wochenende wünscht Ihnen ihre IT-Recht Kanzlei.

Die Links der Kalenderwoche 41 (06.10. – 10.10.2014):

  • 🙂 G.fast: Für Gigabit-Internet auf der Telefonleitung beginnt die Testphase, mehr…
  • 🙂 Deutschlands Datenschützer: Fordern mehr Personal, mehr…
  • 😐 NSA-Ausschuss: Bundesregierung will Akten-Schwärzungen prüfen, mehr…
  • 😐 Buchmesse-Gespenst: Branche formiert sich gegen Amazon , mehr…
  • 😐 Facebook: Arbeitet angeblich an App für anonyme Kommunikation, mehr…
  • 🙂 Netzallianz: Bund und Branche für mehr Breitband, mehr…

Abmahnung H & K Management GmbH

Die Firma H & K Management GmbH hat einen Mitbewerber wegen angeblich fehlender Angabe der Energieeffizienzklasse abgemahnt. 

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: H & K Management GmbH
  • Begründung:
    • fehlende Angabe der Energieeffizienzklasse beim Verkauf von Lampen (Leuchtmitteln)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Webshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 20.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung XXL-AUTOMOTIVE Ltd. & Co. KG

Die Firma XXL-AUTOMOTIVE Ltd. & Co KG hat einen ebay-Händler wegen angeblich unerlaubter Nutzung eines Produktfotos abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: XXL-Automotive ltd. & Co KG
  • Begründung: Der Abgemahnte nutze in einer Fotocollage ein Produktbild des Hauses ohne dafür die für die Nutzung erforderliche Lizenz erworben zu haben
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 10.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Mängelhaftung & Vertragstext

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich Pflichtinformationen vorenthalte.

So fehlen Angaben zum Mängelhaftungsrecht und zur Speicherung des Vertragstextes..

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Abmahnung Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG

Die Firma Vorwerk Deutschland Stiftung & CO. KG hat einen ebay-Händler wegen angeblich irreführender Nutzung Ihrer Marke abgemahnt.

Überblick und Inhalt

  • Abmahner: Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG
  • Begründung: Verkauf von Drittanbieter-Produkten unter dem Markennamen der Stiftung („THERMOMIX“)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht, Markenrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert/Streitwert: 75.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Yatego & Webshop: Unzureichende Widerrufsbelehrung

Ein Online-Händler, der seine Waren über Yatego und einen eigenen Webshop vertreibt wurde wegen einer angeblich unzureichenden Widerrufsbelehrung abgemahnt.

So fehle in den Informationen zum Widerruf die Angabe der Telefonnummer.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Abmahnung Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe: 5 & 3 Jahre Garantie

Der Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. hat einen ebay-Händler wegen angeblich unlauterer Garantieangaben abgemahnt.

Überblick und Inhalt

  • Abmahner: Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.
  • Begründung: Der ebay-Händler werbe mit den Garantieaussagen „5 Jahre Garantie“ und „3 Jahre Garantie“ ohne dabei die Ausgestaltung der Garantie genauer zu spezifizieren
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung Quante Design GmbH & Co. KG: Irreführende Werbung „TÜV-geprüft“

Die Firma Quante Design GmbH & Co. KG hat einen Webshop-Betreiber wegen angeblich irreführender Werbung mit dem TÜV abgemahnt,

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Quante Design GmbH & Co. KG
  • Begründung: Der Webshop-Betreiber werbe mit der Aussage „TÜV-geprüft“ obwohl gar keine TÜV Prüfung stattgefunden habe
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Webshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.