Archiv -2020

1
Abmahnung Big Difference GmbH & Co.
2
Abmahnung IDO Verband: Bei Waren in Fertigverpackungen fehlen die Grundpreise
3
Abmahnung iOcean UG (haftungsbeschränkt): Unterschiedliche Widerrufsfristen zum Widerrufsrecht

Abmahnung Big Difference GmbH & Co.

Die Firma Big Difference GmbH & Co. hat einen Amazon-Händler wegen unzulässiger Werbung mit dem Garantieversprechen und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Big Difference GmbH & Co.
  • Begründung:
    • Unzulässige Werbung mit dem Garantieversprechen
    • Fehlende Grundpreisangaben bei Waren in Fertigverpackungen (Preis je Mengeneinheit)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Gegenstandswert: 53.000,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Bei Waren in Fertigverpackungen fehlen die Grundpreise

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich fehlender Grundpreisangaben bei Waren in Fertigverpackungen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: Fehlende Grundpreisangaben bei Waren in Fertigverpackungen
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Geforderte Kostenpauschale: 232,05 € brutto

Mehr erfahren

Abmahnung iOcean UG (haftungsbeschränkt): Unterschiedliche Widerrufsfristen zum Widerrufsrecht

Die Firma iOcean UG (haftungsbeschränkt) hat einen Ebay-Händler wegen einer widersprüchlichen Belehrung über das Widerrufsrecht mit unterschiedlichen Widerrufsfristen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: iOcean UG (haftungsbeschränkt)
  • Begründung: Widersprüchliche Belehrung über das Widerrufsrecht mit unterschiedlichen Widerrufsfristen
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: B2C
  • Gegenstandswert: 3.000,– €

Mehr erfahren

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.