Schlagwort -Onlineshop

1
Abmahnung Deutscher Konsumentenbund e.V.: Nicht zulässige Bewerbung von Wein mit gesundheitsbezogenen Angaben
2
Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben irreführend
3
Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Warnhinweis bei der Werbung mit Biozidprodukten fehlt
4
Abmahnung Deutscher Konsumentenbund e.V.: Nicht zulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben
5
Abmahnung Verein gegen Unwesen im Handel und Gewerbe Köln e.V.: Werbung über die Herkunft von Speisesalz nicht zulässig
6
Abmahnung Verein Lauterer Wettbewerb e.V.: Nicht erlaubte Werbung
7
Abmahnung PB-ViGoods GmbH: Vertrieb von e-Zigaretten ohne Altersverifikation nicht zulässig
8
Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbeaussagen mit gesundheitsbezogenen Angaben nicht zulässig
9
Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e. V.: Fehlende Angaben in der Anbieterkennzeichnung
10
Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben ist nicht zulässig
11
Abmahnung Nicole Jung: Verstoß gegen die Preisangabenverordnung
12
Abmahnung Römer-Systems GmbH
13
Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben nicht zulässig
14
Abmahnung Grillfürst GmbH
15
Abmahnung FUXTEC GmbH

Abmahnung Deutscher Konsumentenbund e.V.: Nicht zulässige Bewerbung von Wein mit gesundheitsbezogenen Angaben

Der Deutsche Konsumentenbund e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen unzulässiger Werbung  mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Wein abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Deutscher Konsumentenbund e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Wein mit dem Hinweis „bekömmlich“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Pauschale: 321,30 € brutto

Mehr erfahren

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben irreführend

Der Verband Sozialer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen irreführender Werbung mit gesundheits- und nährwertbezogenen Angaben bei Lebensmitteln und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verband Sozialer Wettbewerb e.V.
  • Begründung:
    • irreführende Werbung mit gesundheits- und nährwertbezogenen Angaben (hier: Obst)
    • unzulässige Werbung mit dem Hinweis „BIO“ ohne vorherige Prüfung der Inhaltsstoffe
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Kostenpauschale: 238,00€ brutto

Mehr erfahren

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Warnhinweis bei der Werbung mit Biozidprodukten fehlt

Der Verband Sozialer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen eines fehlenden Warnhinweises bei der Werbung mit Biozidprodukten.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verband Sozialer Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Fehlender Warnhinweis bei der Werbung mit Biozidprodukten (hier: Desinfektions- und Insektenschutzmittel): „Biozidprodukte vorsichtig verwenden. Vor Gebrauch stets Etikett und Produktinformation lesen.“ Der Hinweis muss sich deutlich vom Rest der Werbung abheben und gut lesbar sein.
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Kostenpauschale: 238,00€ brutto

Mehr erfahren

Abmahnung Deutscher Konsumentenbund e.V.: Nicht zulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben

Der Deutsche Konsumentenbund e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen unzulässiger Werbung  mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Mineralwasser abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Deutscher Konsumentenbund e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Mineralwasser mit dem Hinweis „bekömmlich“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Pauschale: 321,30 € brutto

Mehr erfahren

Abmahnung Verein gegen Unwesen im Handel und Gewerbe Köln e.V.: Werbung über die Herkunft von Speisesalz nicht zulässig

Der Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen irreführender Werbung  über die Herkunft von Speisesalz abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Verein gegen Unwesen in Handel und Gewerbe Köln e.V.
  • Begründung: Irreführende Werbung über die Herkunft von Speisesalz mit dem Hinweis „Himalaya Salz“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Pauschale: 245,18 € brutto

Mehr erfahren

Abmahnung Verein Lauterer Wettbewerb e.V.: Nicht erlaubte Werbung

Der Verein Lauterer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Händler wegen unzulässiger Werbung „TÜV-Prüfung“ abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Verein Lauterer Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung „TÜV-Prüfung“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung PB-ViGoods GmbH: Vertrieb von e-Zigaretten ohne Altersverifikation nicht zulässig

Die Firma PB-ViGoods GmbH hat einen Onlineshop-Betreiber wegen des unzulässigen Vertriebs von e-Zigaretten ohne Altersverifikation abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: PB-ViGoods GmbH
  • Begründung: Unzulässiger Vertrieb von e-Zigaretten bzw. Zubehör ohne Altersverifikation
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 30.000€

Mehr erfahren

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbeaussagen mit gesundheitsbezogenen Angaben nicht zulässig

Der Verband Sozialer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen unzulässiger Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verband Sozialer Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben, die nicht wissenschaftlich gesichert sind (hier: Nahrungsergänzungsmittel)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Kostenpauschale: 232,00 EUR

Mehr erfahren

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e. V.: Fehlende Angaben in der Anbieterkennzeichnung

Der Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V. hat Online-Händler wegen fehlender Angaben in der Anbieterkennzeichnung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Fehlende Angaben in der Anbieterkennzeichnung (Name/Firma u. Anschrift des verantwortlichen Lebensmittelunternehmers)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • geforderte Kostenpauschale: 237,80 €

Mehr erfahren

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben ist nicht zulässig

Der Verband Sozialer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen unzulässiger Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Kaffee abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verband Sozialer Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Kaffee mit „magenfreundlich, gut verträglich und bekömmlich“
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop

Mehr erfahren

Abmahnung Nicole Jung: Verstoß gegen die Preisangabenverordnung

Frau Nicole Jung hat einen Onlineshop-Betreiber wegen eines Verstoßes gegen die Preisangabenverordnung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Nicole Jung
  • Begründung: Verstoß gegen die Preisangabenverordnung (fehlende Grundpreisangaben)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 7.500 €

Mehr erfahren

Abmahnung Römer-Systems GmbH

Die Firma Römer-Systems GmbH hat einen Onlineshop-Betreiber wegen Nichterreichung des gesetzlich vorgeschriebenen Jahresnutzungsgrades bei elektrischen Heizgeräten abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Römer-Systems GmbH
  • Begründung: Gesetzlich vorgeschriebener Jahresnutzungsgrad bei elektrischen Heizgeräten wurde nicht erreicht (gem. Art. 3 II EU-VO 2015/1188)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 20.000,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung Verband Sozialer Wettbewerb e.V.: Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben nicht zulässig

Der Verband Sozialer Wettbewerb e.V. hat einen Onlineshop-Betreiber wegen unzulässiger Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Kaffeesorten abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verband Sozialer Wettbewerb e.V.
  • Begründung: Unzulässige Werbung mit gesundheitsbezogenen Angaben bei Kaffeesorten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop

Mehr erfahren

Abmahnung Grillfürst GmbH

Die Firma Grillfürst GmbH hat einen Onlineshop-Betreiber wegen fehlender Grundpreisangaben und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Grillfürst GmbH
  • Begründung:
    • fehlende Grundpreisangaben
    • irreführende Werbung mit dem Garantieversprechen („20 Jahre Garantie auf die einwandfreie Verarbeitung und Funktion“)
    • widersprüchliche Angaben zur den Versandkosten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 25.000,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung FUXTEC GmbH

Die Firma FUXTEC GmbH hat einen Onlineshop-Betreiber wegen irreführender Preisangaben und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: FUXTEC GmbH
  • Begründung:
    • irreführende Preisangaben
    • unzulässige Bewerbung mit unterschiedlich befristeten Einführungszeiträumen (Rabattaktionen)
    • unzulässige Garantieangaben („2 Jahre Garantie“ und/oder „überzeugende 2 Jahre Garantie“)
    • fehlende Pflichtinformationen
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 52.500,00 €

Mehr erfahren

© Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.