Schlagwort -Vertragstext

1
Abmahnung IDO Verband: Vertragstext, Mängelhaftung und Auslandsversand
2
Abmahnung IDO Verband: Vertragstext & Mängelhaftung
3
Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext
4
Abmahnung IDO-Verband: Mängelhaftung und Vertragstext
5
Abmahnung IDO Verband: Vertragstext und Mängelhaftung
6
Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext
7
Die häufigsten Abmahngründe des Monats Juni 2013
8
Abmahnung ebay: Verwendung von 2 unterschiedlichen Widerrufsbelehrungen
9
Abmahnung IDO Verband: Alte Widerrufsbelehrung und mehr
10
Abmahnung Sammelstelle: Helga Delaporte
11
Abmahnung ebay: Moobilo GmbH
12
Abmahnung Thomas Klink
13
Update Abmahnung IDO-Verband
14
Abmahnung ebay: 40€ Klausel, Vertragstext und Beginn der Widerrufsfrist
15
Abmahnung Moobilo GmbH, ebay: Rücksendekosten und mehr

Abmahnung IDO Verband: Vertragstext, Mängelhaftung und Auslandsversand

Der IDO Verband hat einen Dawanda-Händler wegen angeblich  unzulässiger Angaben zum Auslandsversand und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • fehlende Informationen zum Bestehen eines Mängelhaftungsrechts
    • unzulässige Angaben zum Auslandsversand
    • unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Dawanda
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Vertragstext & Mängelhaftung

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich unzureichenden Angaben zur Mängelhaftung und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • fehlende Belehrung zum Mängelhaftungsrecht
    • unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er es versäumt haben soll den Verbraucher über ihm zustehende Informationen im Fernabsatz zu belehren.

So sollen Angaben zum Mängelhaftungsrecht und zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

 

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung IDO-Verband: Mängelhaftung und Vertragstext

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich unvollständiger Angabe von Pflichtinformationen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • fehlende Angabe zur Speicherung des Vertragstextes
    • fehlende Angaben zur Mänelhaftung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Vertragstext und Mängelhaftung

Der IDO Verband hat einen ebay-Händler wegen versäumter Angaben zur Speicherung des Vertragstextes und zur Mängelhaftung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • Angaben zur Mängelhaftung sollen fehlen
    • Angaben wie und ob der Vertragstext gespeichert werden sollen unzureichend dargestellt sein
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Mängelhaftung und Vertragstext

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er Informationen zum Mängelhaftungsrecht und zur Speicherung des Vertragstextes vorenthalten soll.

Diese Pflichtinformationen sollen in seinen rechtlichen Rahmeninformationen fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Weitere Kontaktmöglichkeiten:

Die häufigsten Abmahngründe des Monats Juni 2013

 

Die Abmahnungen, die der IT-recht Kanzlei im Monat Juni 2013 vorgelegt wurden, sind wieder ausgewertet und aufbereitet.

 

Nachfolgend finden Sie die häufigsten Abmahngründe des abgelaufenen Monats.

  

Die “Top Ten” Abmahngründe des Monats Juni 2013:

  

  1. Energieeffizienzklasse
  2. fehlende Grundpreisangabe
  3. Widerrufsbelehrung
  4. Fristbeginn des Widerrufs
  5. Irreführende Werbung
  6. Speicherung Vertragstext
  7. Vertragssprachen (zur Verfügung stehende)
  8. Informationen zum Wertersatz
  9. Prüfzeichen
  10. fehlende Verkehrsfähigkeit

 

Die 3 Verkaufplattformen auf denen am häufigsten abgemahnt wurden waren:

  

 

Informationen darüber, welche Firmen aktuell abmahnen lassen finden Sie in unserer Abmahnung-Sammelstelle, die Kanzleien und Vereine die abmahnen finden Sie hier.

  

weiterführende Links

  

  

 Haben Sie Handlungsbedarf ?  

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung:

Abmahnung ebay: Verwendung von 2 unterschiedlichen Widerrufsbelehrungen

Ein ebay-Händler wurde wegen der angeblichen Verwendung von zwei unterschiedlichen Widerrufsbelehrungen und fehlenden Pflichtangaben abgemahnt. 

 

Abgemahnt wird:

 

  • Verwendung zweier unterschiedlicher Widerrufsbelehrungen
  • fehlende Informationen zur Speicherung des Vertragstextes
  • fehlende Informationen zu den zur Verfügung stehenden Vertragssprachen 

 

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

 

Kontaktmöglichkeiten:

 

Abmahnung IDO Verband: Alte Widerrufsbelehrung und mehr

Der IT-Recht Kanzlei München liegt eine weitere Abmahnung des IDO Verbands (Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.) wegen angeblicher Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht vor.

 
Begründet wird diese mit einer angeblich veralteten Widerrufsbelehrung und mehr.

 

Überblick und Inhalt

 

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • angeblich veraltete Widerrufsbelehrung
    • angeblich unzulässige Aussage „unfreie Rücksendungen nehmen wir nicht an“
    • angeblich fehlerhafte Angaben zu den Rücksendekosten (40€ Klausel)
    • angeblich ungenügende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

 

 

Mehr erfahren

Abmahnung Sammelstelle: Helga Delaporte

Für unsere Abmahnung Sammelstelle haben wir Kenntnis von einer Abmahnung der Frau Helga Delaporte genommen.

 

Frau Delaporte mahnt mehrere angeblich fehlerhafte Pflichtangaben ab.

 

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

 

  • Abmahner: Helga Delaporte
  • Begründung: angeblich fehlerhafte Pflichtangaben
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay

 

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

  

Kontaktmöglichkeiten:

 

Abmahnung ebay: Moobilo GmbH

Die Firma Moobilo GmbH mahnt Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht ab.

 

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

 

  • Abmahner: Moobilo GmbH
  • Begründung:
    • fehlende Grundpreisangabe
    • unzureichende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
    • Angaben zur Korrektur von Eingabefehlern
    • fehlerhafte Angaben zu den Rücksendekosten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eBay

 

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

  

Kontaktmöglichkeiten:

 

Abmahnung Thomas Klink

Uns ist zur Kenntnis gelangt, dass Herr Thomas Klink Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht abmahnt.

 

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

 

  • Abmahner: Thomas Klink
  • Begründung: angeblich fehlerhafte Angaben in der Widerrufsbelehrung (Speicherung Vertragstext, 40 Euro-Klausel, Beginn der Widerrufsfrist)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay

 

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

  

Kontaktmöglichkeiten:

 

Update Abmahnung IDO-Verband

Der IT-Recht Kanzlei München liegt wieder eine Abmahnung des IDO Verbands (Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.) wegen angeblicher Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht vor.

 
Begründet wird diese mit angeblich fehlerhaften Angaben in der Widerrufsbelehrung und mehr.

 

Überblick und Inhalt

 

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung:
    • angeblich fehlerhafte Angaben zum Beginn der Widerrufsfrist
    • angeblich fehlerhafte Angaben zu den Rücksendekosten (40€ Klausel)
    • angeblich unzureichende Angaben hinsichtlich der Speicher des Vertragstextes
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

 

 

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: 40€ Klausel, Vertragstext und Beginn der Widerrufsfrist

Der IT-Recht Kanzlei München wurde eine wettbewerbsrechtliche Abmahnung die Verkaufsplattform ebay betreffend vorgelegt.

 

Abgemahnt wird:

 

  • 40€ Klausel (Rücksendekosten)
  • Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
  • Angaben zum Beginn der Widerrufsfrist 

 

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

 

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

 

Kontaktmöglichkeiten:

 

Abmahnung Moobilo GmbH, ebay: Rücksendekosten und mehr

Der IT-Recht Kanzlei München liegt eine Abmahnung der Firma Moobilo GmbH wegen angeblicher Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht vor.

 
Begründet wird diese mit angeblich mehreren fehlerhaften Angaben in der Widerrufsbelehrung.

 

Überblick und Inhalt

 

  • Kanzlei: Schneider und Beer, Rechtsanwälte und Notar
  • Abmahner: Moobilo GmbH
  • Begründung:
    • fehlerhafte Angaben zu den Rücksendekosten (40 Euro Klausel)
    • fehlende Angaben zum Grundpreis
    • fehlende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes
    • fehlende Angaben zum Zustandekommen des Vertrages
    • fehlende Angaben zu den Möglichkeiten der Korrektur von Eingabefehlern
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 15.000 Euro

 

Mehr erfahren

© 2017. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.