Abmahnungs-Hotline

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne
für eine schnelle kompetente Rechtshilfe zur Verfügung.

Telefon 089 13014330
Kontaktformular

1
ABMAHNUNG Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V.: Widerrufsbelehrung/Rücknahmen
2
Abmahnung ebay: Widerrufsbelehrung “Rücknahmen akzeptiert”
3
Abmahnung Blue Shepherd S.a.r.l.: Markenrechtsverletzung “LOFT”
4
Abmahnung Onlineshop: Markenrechtsverletzung beim Vertrieb von Schuhen
5
Abmahnung PLUS TradeCon GmbH
6
Abmahnung Onlineshop: Fehlendes Energieeffizienzlabel
7
Abmahnung allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG: Wirkungsversprechen Kapok
8
Abmahnung Onlineshop: Irreführendes Wirkungsversprechen
9
Abmahnung Kohlpaintner GmbH: Fehlende Grundpreisangabe
10
Abmahnung ebay: Fehlende Grundpreisangabe beim Verkauf von Kabeln
11
ebay Abmahnung: Korrektur Eingabefehler und Vertragssprachen
12
Abmahnung ebay: Transportrisiko und Angaben zum Vertragsschluss
13
Abmahnung Reinhold Rutz
14
Abmahnung ebay: Grundpreisangabe und alte Widerrufsbelehrung
15
Abmahnung One Klick Media, Eugene Lichtman: Fehlerhafte, weil veraltete Widerrufsbelehrung

ABMAHNUNG Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V.: Widerrufsbelehrung/Rücknahmen

Der Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V. hat einen ebay-Händler wegen angeblich unzureichenden Angaben zu Rücknahmen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V.
  • Begründung: Die Angabe “Rücknahmen akzeptiert” in der Widerrufsbelehrung sei unzureichend
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Widerrufsbelehrung “Rücknahmen akzeptiert”

Ein ebay-Händler wurde wegen angeblich unzureichenden zu Rücknahmen in der Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Die Formulierung “Rücknahmen akzeptiert” entspreche nicht annähernd den aktuellen gesetzlichen Anforderungen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Blue Shepherd S.a.r.l.: Markenrechtsverletzung “LOFT”

Die Firma Blue Shepherd S.a.r.l. hat einen Webshop-Betreiber wegen einer angeblichen Schutzrechtsverletzung an der Marke “LOFT” abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Blue Shepherd S.a.r.l.
  • Begründung: Schutzrechtsverletzung an der Marke “LOFT” beim Vertreib von Schuhen über einen Onlineshop
  • Rechtlicher Bezug: Markenrecht
  • Handels-Plattform: Webshop
  • Gegenstandswert: 300.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Onlineshop: Markenrechtsverletzung beim Vertrieb von Schuhen

Ein Webshop-Betreiber wurde wegen einer angeblichen Markenrechtsverletzung abgemahnt.

Er verletze durch die Werbung mit dem Markennamen die Schutzrechte der Gemeinschaftsmarke.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung PLUS TradeCon GmbH

Die Firma PLUS TradeCon GmbH hat einen Webshop-Betreiber wegen angeblich unzureichender Angaben zum Energieverbrauch abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: PLUS TradeCon GmbH
  • Begründung: angeblich wettbewerbswidrige – weil unvollständige – Angaben zum Energieverbrauch beim Vertrieb von IT-Produkten
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 24.000€

Mehr erfahren

Abmahnung Onlineshop: Fehlendes Energieeffizienzlabel

Ein Onlinehändler wurde wegen einem angeblich fehlenden Energieeffizienzlabel abgemahnt.

Er mache zwar Energieverbrauchsangaben, aber nicht in der vorgeschriebenen Form.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG: Wirkungsversprechen Kapok

Die Firma allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG hat den Betreiber eines Onlineshops wegen angeblich wettbewerbswidriger Wirkungsversprechen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: allnatura Vertriebs GmbH & Co. KG
  • Begründung: angeblich unlautere – weil unbewiesene – Wirkungsversprechen beim Vertrieb von textilen Produkten mit Kapok
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 30.000€

Mehr erfahren

Abmahnung Onlineshop: Irreführendes Wirkungsversprechen

Ein Onlinehändler wurde wegen angeblich irreführender Wirkungsversprechen abgemahnt.

Den Angaben  zur Wirkung von textilen Produkten gegen Textilschädlinge fehle der wissenschaftlich belegte Nachweis.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Kohlpaintner GmbH: Fehlende Grundpreisangabe

Die Firma Kohlpaintner GmbH hat einen ebay-Händler wegen der angeblich fehlenden Angabe von Grundpreisen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Kohlpaintner GmbH
  • Begründung:
    • angeblich fehlende Angabe des Grundpreises beim Vertrieb von Kabeln nach Länge
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Gegenstandswert: 10.000€

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Fehlende Grundpreisangabe beim Verkauf von Kabeln

Ein ebay-Händler wurde wegen der angeblich fehlenden Angabe des Grundpreises beim Verkauf von Kabeln nach Länge abgemahnt.

Er verstoße damit gegen die Preisangabenverordnung.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

ebay Abmahnung: Korrektur Eingabefehler und Vertragssprachen

Ein ebay-Händler wurde wegen angeblich fehlender Pflichtangaben abgemahnt.

So sollen u.a. die Angaben zur Möglichkeit der Korrektur von Eingabefehlern und den zur Verfügung stehenden Vertragssprachen fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Transportrisiko und Angaben zum Vertragsschluss

Ein ebay-Händler wurde wegen angeblich unlauterer Angaben zur Übertragung des Transportrisikos auf den Kunden abgemahnt.

Außerdem sollen wesentliche Angaben zum Zustandekommen des Vertrages fehlen.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Reinhold Rutz

Die Firma Reinhold Rutz Warenhandel hat einen Mitbwerber auf ebay wegen angeblich mehrerer Verstöße gegen das Wettbewerbsrecht abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Reinhold Rutz
  • Begründung:
    • angeblich fehlende Angabe des Grundpreises
    • angebliche Verwendung einer veralteten Widerrufsbelehrung
    • angeblich fehlende Angaben zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
    • angeblich unzulässige Übertragung des Transportrisikos auf den Kunden
    • fehlende Hinweise zur Möglichkeit der Korrektur von Eingabefehlern
    • fehlende Angaben darüber, welche Vertragssprachen zur Verfügung stehen
    • angeblich unzulässige Angaben zur Frankierung von Rücksendungen
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Gegenstandswert: 30.000€

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Grundpreisangabe und alte Widerrufsbelehrung

Ein Online-Händler, der seine Waren über ebay verkauft wurde wegen der angeblich fehlenden Angabe von Grundpreisen abgemahnt.

Außerdem entspreche die verwendete Widerrufsbelehrung nicht den aktuellen gesetzlichen Anforderungen und sei somit veraltet.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung One Klick Media, Eugene Lichtman: Fehlerhafte, weil veraltete Widerrufsbelehrung

Die Firma One Klick Media, Eugene Lichtman hat den Betreiber eines Onlineshops wegen einer angeblich fehlerhaften Widerrufsbelehrung in den AGB und im Checkout-Prozess abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: One Klick Media, Eugene Lichtman
  • Begründung: Die Widerrufsbelehrung sei veraltete und entspreche nicht den aktuellen gesetzlichen Anforderungen.
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Onlineshop
  • Gegenstandswert: 10.000€

Mehr erfahren

© 2015. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.