Abmahnungs-Hotline

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne
für eine schnelle kompetente Rechtshilfe zur Verfügung.

Telefon 089 13014330
Kontaktformular

1
Abmahnung ZeniMax Germany GmbH
2
Abmahnung Ralph Schneider: Veraltete Widerrufsbelehrung
3
Abmahnung IDO Verband: Textilkennzeichnung und Versandkosten
4
Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Warnhinweise und Grundpreise
5
Abmahnung IDO Verband: Mängelhaftung, versicherter Versand & Speicherung Vertragstext
6
Abmahnung VDAK e.V.: „Mit Herstellergarantie…“ (Alufelgen)
7
Abmahnung IDO Verband: Unbestimmte Lieferfristen & irreführende Versandangaben
8
Abmahnung Daniel Hufenbach: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung
9
Abmahnung Holger Männer
10
Abmahnung Uni Massivbau GmbH & Co. KG: unerwünschte Werbemails
11
Abmahnung VDAK e.V.: Herstellergarantie: 2 Jahre…
12
Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Fehlende Angabe des Alkoholgehaltes
13
Abmahnung Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V. (VSLW)
14
Abmahnung IDO Verband: Fehlende Belehrung zum Muster-Widerrufsformular und mehr
15
Abmahnung Bravado International Group Merchandising Services Inc.: Schutzrechtsverletzung

Abmahnung ZeniMax Germany GmbH

Die Firma ZeniMax Germany GmbH hat einen Ebay-Händler wegen der angeblich fehlenden Autorisierung zum Verkauf von Merchandising-Produkten abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: ZeniMax Germany GmbH
  • Begründung: Verkauf von nicht autorisierten „Fallout“ Merchandising-Produkten
  • Rechtlicher Bezug: Markenrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 250.000,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung Ralph Schneider: Veraltete Widerrufsbelehrung

Herr Ralph Schneider hat einen Ebay-Händler wegen einer angeblich veralteten Widerrufsbelehrung abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Ralph Schneider
  • Begründung: Verwendung einer „veralteten“ Widerrufsbelehrung
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Gegenstandswert: 20.000,– €

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Textilkennzeichnung und Versandkosten

Der IDO Verband hat einen Dawanda-Händler wegen angeblich unzulässiger Angaben zum Versand  und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • Verstoß gegen die Textilkennzeichnungsverordnung
    • irreführende Versandangaben „Versandkosten 5 Euro versichert“
    • fehlende Informationen zum Bestehen eines Mängelhaftungsrechts
    • unzureichende Informationen zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Dawanda
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Warnhinweise und Grundpreise

Der Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V hat einen Amazon-Händler wegen angeblich fehlender Warnhinweise und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V
  • Begründung:  
    • fehlende Warnhinweise auf Sulfite
    • fehlende Angabe des Alkoholgehalts
    • fehlende Angaben zum verantwortlichen Lebensmittelunternehmer
    • fehlende Nährwertdeklaration
    • fehlende Grundpreisangaben
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • geforderte Kostenpauschale: 205,00 € netto

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Mängelhaftung, versicherter Versand & Speicherung Vertragstext

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich irreführender Versandangaben und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • irreführende Versandangaben „Hermes-Paket versichert“
    • fehlende Informationen zum Bestehen eines Mängelhaftungsrechts
    • unzureichende Informationen zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung VDAK e.V.: „Mit Herstellergarantie…“ (Alufelgen)

Der Verein VDAK e.V. hat einen Ebay-Händler wegen angeblich unzulässiger Angaben zur Garantie abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: VDAK e.V.
  • Begründung: unzureichende Angaben zur Garantie („mit Herstellergarantie…“)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • geforderte Kostenpauschale: 120,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Unbestimmte Lieferfristen & irreführende Versandangaben

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen angeblich irreführender Versandangaben und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • Angabe unbestimmter Lieferfristen
    • irreführende Versandangaben
    • fehlender Ausweis der Ust.
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung Daniel Hufenbach: Fehlerhafte Widerrufsbelehrung

Die Firma Hufenbach Sporthandel, Daniel Hufenbach hat einen Ebay-Händler wegen einer fehlerhaften Widerrufsbelehrung und mehr abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Hufenbach Sporthandel, Daniel Hufenbach
  • Begründung: 
    • falsche Anbieterkennzeichnung
    • fehlerhafte Widerrufsbelehrung
    • fehlendes Musterwiderrufsformular
    • fehlende Informationen zu Mängelrechten
    • fehlender Verweis zur OS-Plattform
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Gegenstandswert: 8.500,– €

Mehr erfahren

Abmahnung Holger Männer

Herr Holger Männer hat einen Ebay-Händler wegen der angeblichen Angabe von widersprüchlichen Widerrufsfristen  abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Holger Männer
  • Begründung: widersprüchliche Widerrufsfristen (1 Monat – 14 Tage)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebaqy
  • Gegenstandswert: 20.000,– €

Mehr erfahren

Abmahnung Uni Massivbau GmbH & Co. KG: unerwünschte Werbemails

Die Firma Uni Massivbau GmbH & Co. KG hat einen Mitbewerber wegen der angeblich fehlenden Einwilligung zur Zusendung von Werbeemails abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Uni Massivbau GmbH & Co. KG
  • Begründung: fehlende Einwilligung zur Zusendung von Werbeemails
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: E-Mail-verkehr
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 10.000,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung VDAK e.V.: Herstellergarantie: 2 Jahre…

Der Verein VDAK e.V. hat einen Ebay-Händler wegen angeblich unvollständiger Angaben zur Garantie abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: VDAK e.V.
  • Begründung: unzureichende Angaben zur Garantie („Herstellergarantie: 2 Jahre…“)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • geforderte Kostenpauschale: 120,00 €

Mehr erfahren

Abmahnung Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V.: Fehlende Angabe des Alkoholgehaltes

Der Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V hat einen Onlinehändler wegen der angeblich fehlenden Angabe des Alkoholgehalts abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Verbraucherschutzverein gegen unlauteren Wettbewerb e.V
  • Begründung:  
    • fehlende Angabe des Alkohogehalts beim Vertrieb von Spirituosen
    • fehlende Angabe des verantwortlichen Lebensmittelunternehmers
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Webshop
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • geforderte Kostenpauschale: 205,00 € netto

Mehr erfahren

Abmahnung Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V. (VSLW)

Der Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V. hat einen ebay-Händler wegen der angeblich  fehlenden Angabe von Grundpreisen abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Verein zum Schutz des legalen Wettbwerbs e.V.
  • Begründung: fehlende Angabe von Grundpreisen beim Vertrieb von Autopflegemitteln
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Fehlende Belehrung zum Muster-Widerrufsformular und mehr

Der IDO Verband hat einen Ebay-Händler wegen einer angeblich fehlenden Belehrung zum Muster-Widerrufsformular abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: 
    • fehlender Belehrung zum Muster-Widerrufsbelehrung
    • fehlende Angaben zum Bestehen eines Mängelhaftungsrechts
    • fehlender OS-Link
    • irreführende Versandangaben
    • fehlende Informationen zur Speicherung des Vertragstextes nach Vertragsschluss
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

Abmahnung Bravado International Group Merchandising Services Inc.: Schutzrechtsverletzung

Die Firma Bravado International Group Merchandising Services Inc. hat einen Ebay-Händler wegen einer angeblichen Schutzrechtsverletzung an der Marke „ROLLING STONES“ abgemahnt.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Bravado International Group Merchandising Services Inc.
  • Begründung: Schutzrechtsverletzung an der Marke „ROLLLING STONES“
  • Rechtlicher Bezug: Markenrecht
  • Handels-Plattform: Ebay
  • Gegenstandswert: 97.600,00 €

Mehr erfahren

© 2016. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.