Abmahnungs-Hotline

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne
für eine schnelle kompetente Rechtshilfe zur Verfügung.

Telefon 089 13014330
Kontaktformular

1
ebay Abmahnung: Fehlender Hinweis auf das Widerrufsrecht und Muster-Widerrufsformular
2
Abmahnung Artur Hornbacher
3
Abmahnung ebay: Fehlender Grundpreis bei Waren nach Volumen
4
Abmahnung IDO Verband: Verstoß gegen Art. 246 §11 Nr. 4 EGBGB
5
ebay Abmahnung: Angaben über den Vertragsschluss
6
Abmahnung innowatt24 GmbH & CO KG: Musterwiderrufsformular ohne Widerrufsbelehrung
7
Abmahnung ebay: Unbzureichende Widerrufsbelehrung
8
Abmahnung Desktrade UG: Herkunftsangabe eines Messerblocks
9
Abmahnung Amazon: Unlautere Herkunftsangabe eines Messerblocks
10
Abmahnung Wettbewerbszentrale: Fehlende Belehrung über das Widerrufsrecht
11
Abmahnung eGun: Fehlende Belehrung über das Widerrufsrecht
12
Abmahnung NB Technologie GmbH: Irreführende Werbeaussage „nickelfrei“
13
Abmahnung ebay: Unlautere Werbung „nickelfrei“
14
Abmahnung Livingmax GmbH
15
Abmahnung ebay: Verkauf von gefälschten Produkten

ebay Abmahnung: Fehlender Hinweis auf das Widerrufsrecht und Muster-Widerrufsformular

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt weil er angeblich den Verbraucher nicht auf das ihm zustehende Widerrufsrecht hinweisen soll.

Ausserdem habe es der Händler versäumt ein Muster-Widerrufsformular vorzuhalten.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Artur Hornbacher

Herr Artur Hornbacher hat einen ebay-Händler abgemahnt, weil er angeblich beim Verkauf von Waren nach Volumen den Grundpreis nicht angeben soll.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Artur Hornbacher
  • Begründung: angeblicher Verstoß gegen die Preisangabenverordnung (PAngV)
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eBay

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Fehlender Grundpreis bei Waren nach Volumen

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt weil er angeblich den Grundpreis beim Vertrieb von Waren nach Volumen nicht angeben soll.

Er verstoße damit gegen die Preisangabenverordnung (PAngV).

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung IDO Verband: Verstoß gegen Art. 246 §11 Nr. 4 EGBGB

Der IDO Verband hat einen ebay-Händler abgemahnt, weil er angeblich dem Verbraucher Angaben über den Vertragsschluss vorenthalten soll.

Überblick und Inhalt der Abmahnung:

  • Abmahner: Interessenverband für das Rechts- und Finanzconsulting deutscher Online-Unternehmer e.V.
  • Begründung: angeblich fehlende Angaben über den Vertragsschluss
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eBay
  • Geforderte Kostenpauschale: 195,–€ netto

Mehr erfahren

ebay Abmahnung: Angaben über den Vertragsschluss

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt weil er angeblich unzureichende Angaben über den Vertragsschluss machen soll.

Er komme damit seinen Informationspflichten die sich aus Art.246 §11 Nr.4 EGBGB ergeben nicht nach.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung innowatt24 GmbH & CO KG: Musterwiderrufsformular ohne Widerrufsbelehrung

Die Firma innowatt24 GmbH & CO KG hat einen ebay-Händler wegen der angeblich wettbewerbswidrigen Belehrung über das Widerrufsrecht abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: innowatt24 GmbH & CO KG
  • Begründung: angeblich unvollständige und wettbewerbswidrige Widerrufsbelehrung, da nur ein Musterwiderrufsformular verwendet wird
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Unbzureichende Widerrufsbelehrung

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt weil er angeblich unzureichend über das Widerrufsrecht belehren soll.

Er verwende keine vollständige Widerrufsbelehrung sondern lediglich ein Musterwiderrufsformular.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Desktrade UG: Herkunftsangabe eines Messerblocks

Die Firma Desk Trade UG, Fatih Cam hat einen Amazon-Händler wegen angeblich unlauterer Werbung zur Herkunft eines Messerblocks abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Desk Trade UG, Fatih Cam
  • Begründung: Werbung mit der Aussage „Switzerland“ für einen Messerblock, der in China produziert worden sein soll
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: Amazon
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 40.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung Amazon: Unlautere Herkunftsangabe eines Messerblocks

Ein Amazon-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich unlautere Angaben zur Herkunft eines Messerblocks machen soll.

Der mit der Angabe „Switzerland“ beworbene Messerblock sei in China hergestellt worden.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Wettbewerbszentrale: Fehlende Belehrung über das Widerrufsrecht

Die Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart hat einen eGun-Händler wegen der angeblich fehlenden Belehrung über das Widerrufsrechts abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Wettbewerbszentrale, Büro Stuttgart
  • Begründung: Fehlende Belehrung über das Bestehen eines Widerrufsrechts
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eGun
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung eGun: Fehlende Belehrung über das Widerrufsrecht

Ein eGun-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich nicht über das Widerrufsrechts belehren soll.

Er verhalte sich dadurch wettbewerbswidrig.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung NB Technologie GmbH: Irreführende Werbeaussage „nickelfrei“

Die Firma NB Technologie GmbH hat einen ebay-Händler wegen angeblich wettbewerbswidriger Werbung mit der Aussage „nickelfrei“ abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: NB Technologie GmbH
  • Begründung: Der Händler bewerbe Edelstahluhren und -schmuckstücke mit der Aussage „nickelfrei“, obwohl diese gar nicht nickelfrei seien
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: eBay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Unlautere Werbung „nickelfrei“

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich unlauter mit der Aussage „nickelfrei“ werben soll.

Die von ihm so beworbenen Produkte (Edelstahluhren und -schmuck) seien gar nicht nickelfrei.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

Abmahnung Livingmax GmbH

Die Firma Livingmax GmbH hat einen ebay-Händler wegen dem angeblichen Verkauf von gefälschten Produkten abgemahnt.

Überblick und Inhalt der wettbewerbsrechtlichen Abmahnung:

  • Abmahner: Livingmax GmbH
  • Begründung: Verkauf von nachgebauten E-Zigaretten unter Nutzung des Markenzeichens der nachgeahmten Produkte
  • Rechtlicher Bezug: Wettbewerbsrecht
  • Handels-Plattform: ebay
  • Handelsbereich: B2C (Händler an Privatpersonen/Verbraucher)
  • Gegenstandswert: 30.000 €

Mehr erfahren

Abmahnung ebay: Verkauf von gefälschten Produkten

Ein ebay-Händler wurde abgemahnt, weil er angeblich gefälschte Produkte verkaufen soll.

Er verweise zwar darauf, dass es sich bei den angebotenen Produkten um einen Nachbau handele nutze aber gleichzeitig das Markenzeichen der nachgeahmten Produkte.

Abmahnung erhalten ? Wir beraten Sie sofort !

Die Anwälte der IT-Recht Kanzlei stehen Ihnen gerne für ein kostenloses Orientierungsgespräch zur Verfügung, in dessen Rahmen Sie eine Ersteinschätzung zu Ihrer Abmahnung erhalten.

Sonstige Fragen zu den von uns behandelten Rechtsthemen können Sie uns gerne per Mail senden.

Kontaktmöglichkeit für umgehende Hilfe:

  • Bitte nutzen Sie unser Kontaktformular und tragen Sie dort die Eckdaten der Abmahnung ein.

Mehr erfahren

© 2015. Kanzlei Keller-Stoltenhoff, Keller.